High-Tech für die Wäschepflege

Textilservice Stangelmayer investiert für seine Kunden, Mitarbeiter und die Umwelt

Kolbermoor den 13.11.2013

Die heimische Wirtschaft und ihre Mitarbeiter mit passender sicherer Berufskleidung zu versorgen. Das ist eines der Geschäftsfelder von Textilservice Stangelmayer. Dabei erhöhen sich ständig die Anforderungen.

Berufsbekleidung gehört oft zur persönlichen Schutzausrüstung eines Mitarbeiters, die seine Gesundheit und Sicherheit gewährleisten soll. So muss die Leuchtwirkung von Warnschutzkleidung für Bauhofmitarbeiter immer gewährleistet sein oder die abweisende Wirkung von Schweißerschutzkleidung sichergestellt werden.

In anderen Branchen ist die hygienische Aufbereitung zum Schutz von Patienten oder Lebensmitteln ausschlaggebend.

Dazu hat Textilservice Stangelmayer in den letzten beiden Jahren in eine komplett neue Berufskleidungsproduktion investiert. Die moderne Waschtechnik reduziert deutlich die Abwassermenge. Energieeffizienten Finish- und Bügelmaschinen sparen Energie und verbessern die Qualität. Die automatische Sortieranlage, die die Kleidung exakt in der Reihenfolge den Faltrobotern zuliefert, wie sie vom Kunden benötigt wird, spart Zeit und arbeitet fehlerfrei. Auf 1600m² wurden alle diese Anlagen neu aufgebaut. Dies ist der derzeit modernste Stand der Technik der Wäschereibranche. Die Sortieranlage wurde nun als letzter Baustein in Betrieb genommen.

Die ersten Erfolge können sich jetzt schon sehen lassen. Der Wasserverbrauch wurde um 25% reduziert, der Energieverbrauch um 20%. 16.000 Einzelteile werden derzeit täglich in zwei Schichten gewaschen, gebügelt, kontrolliert, repariert, sortiert, gelegt, verpackt und ausgeliefert.

Über 70 Mitarbeiter freuen sich nun über moderne helle Arbeitsplätze und die neue Technik, die auch viel mehr Informationen bereitstellt: Schnell und selbstständig können nun wichtige Entscheidungen vor Ort getroffen, was die Freude und Zufriedenheiten über die eigene Arbeit deutlich steigert.

Die Arbeitsschritte und Parameter werden durchgehen für jedes Einzelteil dokumentiert. Jeder Kunde kann beruhigt sein, dass seine Mitarbeiter in sicherer professionell und fachgerecht aufbereiteter Berufskleidung ihre Arbeit verrichten.

Die Familie Stangelmayer und ihre 420 Mitarbeiter sind sich sicher, mit diesen Investitionen die richtige Entscheidung für die Zukunft getroffen zu haben.

1

 

Stangelmayer ist Partner von:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.